Wissenschaft und Forschung

Karlsruhe

Studienplatzvergabe für Medizinstudium mit Numerus Clausus teilweise verfassungswidrig

Das Auswahlverfahren für ein Medizinstudium verletzt die Chancengleichheit der Studierenden und ist teilweise mit dem Grundgesetz unvereinbar. Das hat heute der Erste Senat des Bundesverfassungsgerichts entschieden. Nun sind neue Regelungen gefragt.
Hörsaal an einer Universität
(Dienstag, 19.12.17 - 11:06 Uhr   -   2579 mal angesehen)

WERBUNG:

blog comments powered by Disqus
WERBUNG: