Wissenschaft und Forschung

Verkehrssteuerung

Dynamische Gebühr für Straßennutzung soll Staus vermeiden - Forscher legen Modell vor

Eine dynamische Gebühr für Straßen soll Staus vermeiden und die Umwelt schonen. Gebühren, die in Echtzeit und standortpräzise auf das Verkehrsaufkommen reagieren und Faktoren wie Fahrzeugtyp und Abgaswerte einbeziehen, könnten den Verkehrsfluss erheblich verbessern und zu einer Verringerung der Luftverschmutzung beitragen, meinen Forscher, die an einem solchen Modell tüfteln.
Verkehr
(Dienstag, 11.12.18 - 06:03 Uhr   -   1916 mal angesehen)

WERBUNG:

blog comments powered by Disqus
WERBUNG: